Kunstverein Schweinfurt - Logo

Ich möchte so gern ein langes Gedicht schreiben – Teil 1

Lyrische Texte und Kontrabass

Ein literarisch-musikalisches Treffen in drei Teilen von Linde Unrein und Theodor Spannagel. Die Autorin und Malerin präsentiert im Kunstsalong Ihre Gedichte und Texte anlässlich der Ausstellung „Eros in Bedrängnis“. Musikalisch hochprofessionell und leidenschaftlich begleitet wird sie dabei von Theodor Spannagel am Kontrabass.

Sehen und hören Sie hier Teil 1:
 

Ich möchte so gern ein langes Gedicht schreiben – Teil 2

Lyrische Texte und Kontrabass

Sehen und hören Sie hier Teil 2:
 

Ich möchte so gern ein langes Gedicht schreiben – Teil 3

Lyrische Texte und Kontrabass

Sehen und hören Sie hier Teil 3:

Linde Unrein: Eros in Bedrängnis

Der Film zur Ausstellung

Das Interesse an der Vernissage zur Ausstellung von Linde Unrein „Körperszenen. Eros in Bedrängnis“ im Kunstsalong der Kunsthalle war so groß, dass sie wegen der Pandemie-Regeln für die Öffentlichkeit abgesagt werden musste.

Folglich haben wir zusammen mit Hansonfilm einen Film zur Ausstellung produziert:
 

NO HOLD ON am 16.7.2020

Vernissage von und mit Julia Hainz

Schätze des Kunstvereins 2020

Unsere erste Videoführung