Kunstverein Schweinfurt - Logo

Gustav Wölkl †

Schwerpunkte:

Malerei

Vita:

1951 geboren im oberpfälzischen Weiden
1972 bis 1976 Studium an der Münchener Akademie der Bildenden Künste bei Prof. Sauerbruch.
Ab 1978 Kunsterzieher am Alexander-von-Humboldt-Gymnasium in Schweinfurt.
Als langjähriges Mitglied der Gruppe Schweinfurter Künstler wurde Wölkl 1999 zum Sprecher gewählt, zog sich jedoch 2004 zurück, um sich ausschließlich der Malerei zu widmen. Verstorben 2012.

Werke des Künstlers: