Kunstverein Schweinfurt - Logo

Gertrude Reum

Schwerpunkte:

Metallskulpturen / Reliefs und Aquarelle

Vita:

1926 in Saarbrücken geboren
1942 bis 46 künstlerische Ausbildung bei Jabob Schug in Saarbrücken
1947 bis 50 Studium an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach. Malerische Tätigkeit, dann Übergang zum plastischen Gestalten in Metall
seit 1983 Radierungen sowie Serien von Reliefs und Aquarellen
1986 erste Zellstoffreliefs
seit 1997 große Metallskulpturen, zahlreiche Ausstellungen
Lebt und arbeitet in Buchen / Odenwald.

Ausstellungen:

Auszeichnungen:
1996 Förderpreis von Industrie und Handel der Stadt Obernburg
1998 Anhaltischer Publikumspreis
2000 1. Preis für die Wandskulptur "Licht und Bewegung" im Gestaltungswettbewerb für das Sportzentrum Odenwald
2001 Verdienstmedaille der Stadt Buchen Werke im privaten und öffentlichen Besitzt (Auswahl):
Stadt Tauberbischofsheim
Städtische Sammlungen Schweinfurt
Saarland Museum
Berufschulzentrum Sinsheim
Berufsakademie Mosbach
Museum Würth - Schloss Arenberg, Salzburg

Kontakt:

Abt. Winterstraße 1
74722 Buchen
Telefon:
Telefax:
E-Mail: 

Werke des Künstlers: